Außergerichtliche Konfliktlösung (ADR) und Schlichtung auf nationaler und internationaler Ebene
Unsere Empfehlung aus 25 Jahren Praxis bei wirtschaftsrechtlichen Konflikten ist die Vermeidung von Gerichtsverfahren durch frühzeitiges zielorientiertes Verhandeln.

Best Practice bei geschäftlichen Konflikten ist eine frühe Verhandlungsstrategie

Bei Konflikten im Wirtschaftsleben spielen Vertraulichkeit und Schnelligkeit eine zentrale Rolle, so dass Unternehmen sowohl bei innerbetrieblichen Konflikten als auch externen Streitfällen außergerichtliche Lösungen bevorzugen sollten Gerade im internationalen Wirtschaftsverkehr ist der Nutzen der sog. ADR-Verfahren („Alternative Dispute Resolution“) am Größten, da die Auseinandersetzung mit ausländischen Rechtsordnungen und Rechtssystemen mit all deren Risiken vermieden werden kann.

Durch den Einsatz von Konfliktlösungsverfahren wie Mediation, Schlichtung oder auch nur der schlichten Moderation von Konfliktsituationen können Sie für Ihr Unternehmen schnell eine passgenau Lösungen für ihren Konflikt finden und schonen dadurch ganz signifikant alle Ressourcen Ihres Unternehmens wie Reputation, Zeit und Geld.

Wir bieten Ihnen BESTE BETREUUNG DURCH UNSER ERFAHRENES TEAM
  • Diskrete Lösung ohne Öffentlichkeit
  • Schnelle Klarheit und konkrete Einigung auch auf internationaler Ebene
  • Passgenaues Ergebnis

 

Machen Sie sich die „Staatlich anerkannte Gütestelle Kanzlei MANZ“ (Link)
zu nutzen und schaffen Sie eine rechtsverbindliche Vereinbarung.

Ihre Ressourcen sind wertvoll, schaffen Sie schnell Klarheit !