Blog

Im Falle eines Verkehrsunfalls kann der Geschädigte Schadensersatz verlangen. Dazu gehören insbesondere die Reparaturkosten, die der Unfallverursacher bzw. dessen Kfz-Haftpflichtversicherer trägt.

Ein Homeoffice wird in der modernen Arbeitswelt von vielen gerne in Anspruch genommen. Es gibt aber auch Mitarbeiter, die nicht im Homeoffice arbeiten wollen, weil für sie die persönliche Kommunikation, Kontakt mit Arbeitskollegen, Vorgesetzten und Kunden eine große Rolle spielt.

Die heutige digitale Welt macht das Leben einerseits leichter, wenn es um Einkaufen, E-Learning oder Social Media geht. Personenbezogene Daten können illegal an viele Unternehmen verkauft werden oder werden einfach zu betrügerischen Zwecken genutzt.

In der Regel will die Haftpflichtversicherung des Unfallgegners die von einem Sachverständigen erstellte Schadensberechnung nicht akzeptieren. Die tatsächliche Abrechnung des gegnerischen Haftpflichtversicherers weicht öfter von der im Gutachten angegebenen Berechnung zu Ungunsten des Geschädigten ab.

Was, wenn die Haftpflichtversicherung des Unfallgegners die von einem Sachverständigen erstellte Schadensberechnung nicht akzeptiert?

  • Erstgespräch binnen 24h

  • Online-Abwicklung

  • Top-Bewertungen

  • Über 20 Jahre Erfahrung

Direkt anrufen und Terminvereinbaren: 06151 8056566

Montag bis Freitag von 9:00 bis 18:00 Uhr sind wir für Sie da.

Schreiben Sie uns,
wir rufen zurück:

Was ist die Summe aus 4 und 8?
Einwilligung*