Blog

Wie melde ich mich krank?

Der Herbst steht vor der Tür und damit die Zeit von Erkältungen, grippalen Infekten u.a.m.  So kann es sein, dass sich ein Arbeitnehmer am Morgen derart unwohl fühlt, dass er nicht zur Arbeit gehen kann und stattdessen einen Arzt aufsucht.

Weiterlesen …

Praktikum ist keine Probezeit im Berufsausbildungsverhältnis

Junge Menschen begeben sich, nachdem sie ihren Schulabschluss erworben haben, auf die Suche nach einem Ausbildungsplatz. Sie schreiben viele Bewerbungen und warten auf positive Nachrichten von den potenziellen Ausbildungsbetrieben.

Weiterlesen …

Rufbereitschaft als Arbeitszeit

Dass das Arbeitsrecht in besonderem Maße europarechtlichen Einflüssen unterliegt ist bekannt, so hat auch die Definition Arbeitszeit dadurch einen Wandel erfahren. Der deutsche Gesetzgeber definiert in § 2 Abs.1 ArbZG Arbeitszeit als die Zeit vom Beginn bis zum Ende der Arbeit ohne Ruhepausen.

Weiterlesen …

Schutzpflicht vs. Gefahren - Waschanlagenbetreiber müssen nicht immer zahlen

Südhessen –Ein sauberes Auto zu fahren macht großen Spaß. Bei sommerlicher Hitze mit teilweise 38 Grad schafft es allerdings nicht jeder mit einem Schwamm in der Hand sein Fahrzeug zu waschen.

 

Weiterlesen …

Schulterblick ja! Mithaften bei Unfällen möglich

Alsbach-Hähnlein – Im Straßenverkehr ist man Gefahren ausgesetzt. Oftmals ist man auch unverschuldet in einen Verkehrsunfall verwickelt, so denken viele und meinen sie seien im Recht. 

Weiterlesen …

Kontaktformular

Bitte informieren Sie sich kostenlos und unverbindlich.

Bitte addieren Sie 4 und 7.
Einwilligung*