Fachanwältin Regina Manz – Arbeitsrecht für Unternehmer

Beratung zu Arbeitsverträgen, Kündigung, Betriebsrat, Compliance und Employer Branding

Europarechtliche Regelungen und gerichtliche Entscheidungen über arbeitsrechtliche Vorschriften prägen dieses Rechtsgebiet wie kein anderes. Unsere Empfehlung: Unternehmen sollten in einem arbeitsrechtlichen Clearing regelmäßig überprüfen, ob ihre arbeitsvertraglichen Vereinbarungen, die Dienst- und Arbeitsverträge, Betriebsvereinbarungen oder Versorgungszusagen der aktuellen Rechtsprechung und der Gesetzeslage entsprechen. Dabei unterstützen wir Sie gerne!

„Da ich auch selbst in der Rolle des Arbeitgebers bin, sind mir die unternehmerischen Belange auf Arbeitgeberseite vertraut.“

Hierzu bieten wir Ihnen Rahmenvereinbarung an, so dass sie auf sämtliche im Tagesgeschäft auftretenden rechtlichen Fragen unverzüglich eine Antwort erhalten

Gestaltung von Arbeits- oder Dienstverträgen

  • Beratung zum Thema Scheinselbständigkeit und Outsourcing von Leistungen
  • Fragen zur Arbeitnehmerüberlassung
  • Beratung bei der Beendigung von Arbeitsverhältnissen
  • Einvernehmliche Beendigung von Arbeits- und Dienstverhältnissen aufgrund der Zusatzqualifikation im kooperativen Verhandeln und dem Erfahrungsschatz als Master of Mediation erarbeiten wir für Sie Aufhebung-und Abwicklungsverträge
  • Beratung bei besonderem Kündigungsschutz (Schwerbehinderte, Schwangere, Betriebsräte) und Vertretung in Verfahren vor dem Integrationsamt
  • Erkrankung von Arbeitnehmern (BEM, Mitbestimmungsrecht BR)
  • Fragen zum Umgang mit dem Betriebsrat
  • Umsetzung einheitlicher Standards in der Personalarbeit
  • Gestaltung und Umsetzung von Unternehmensleitlinien, Code of conduct und Mitarbeiter-Verhaltenskodex aufgrund der Qualifikation als Compliance Officer
  • Internationaler Einsatz von Mitarbeitern: Insbesondere in der Türkei können wir uns um Aufenthalts- und Arbeitsgenehmigung kümmern als auch zu den arbeitsrechtlichen und sozialversicherungsrechtlichen Fragen Stellung nehmen. Auch in vielen anderen europäischen Ländern und Schweiz können wir Ihnen einen Berater aus dem Netzwerk der Kanzlei anbieten.

Aktuell: Betriebsstilllegungen

Bei der Stillegung von Betrieben beraten wir sie in allen relevanten arbeitsrechtlichen Themen wie Massenentlassungsanzeige, Interessenausgleich und Sozialplan. Kurzarbeitergeld Dienstvertragsrecht für Vorstände, Geschäftsführer und leitende Angestellte Bei der Beratung und Vertretung von Organen einer Gesellschaft – egal ob Geschäfsführer oder Vorstand – laufen die verschiedenen Spezialisierung unserer Kanzlei zusammen: Einerseits das Arbeitsrecht andererseits das Gesellschaftsrecht, sowie die Qualifikationen als ausgebildete Verhandler (MM) und Compliance Officer garantieren eine solide Beratung in Fragen der - Gestaltung von Dienstverträgen - Beratung bei der strategischen Trennung von Organen einer Gesellschaft durch Kündigung des Anstellungsverhältnisses und Abberufung und gerichtliche Durchsetzung Beratung und gerichtliche Vertretung von Geschäftsführern, Vorständen bei der Trennung von der Gesellschaft Verhandeln einvernehmlicher Beendigungen und Gestaltung des Aufhebungsvertrages unter Berücksichtigung von Abfindung, Freistellung, Tantiemen, Outplacement, Sprinterklausel, Wettbewerbsverbote, Sprachregelung und Pressemitteilung Beratung bei Haftungsfragen (Directors &Officer Versicherung) Erstellen und Umsetzung eines Code of conduct

DARUM ANWALTSKANZLEI REGINA MANZ

Arbeitsrecht ist unser Spezialgebiet. Wir bieten Ihnen optimale Beratung und arbeiten in einem flexiblen Team. Langjährige Erfahrung, ständige Weiterbildung und eine klare Spezialisierung machen uns zu einem starken Partner – in Deutschland der Türkei und International. Wir halten Ihnen den Rücken frei, damit Sie sich auf Ihr Unternehmen konzentrieren können.

NUTZEN SIE UNSERE KOSTENFREIE ERSTEINSCHÄTZUNG!

Kontaktformular

Sie haben Fragen? Wir informieren Sie gerne in einem kostenlosen und unverbindlichen Erstgespräch.

Bitte addieren Sie 9 und 9.
Einwilligung*