Themenbezogene Presseberichte der Kanzlei Manz

Muss Arbeitgeber Überstunden bezahlen?

Muss Arbeitgeber Überstunden bezahlen? In Zeiten von Kurzarbeit beschäftigten uns Fragen zum Thema Überstunden im Zusammenhang mit der Beendigung von Arbeitsverhältnissen. Nach der Kündigung oder im Rahmen eines Aufhebungsvertrages haben Arbeitnehmer dann den Mut, die oftmals über Jahre angefallenen Überstunden, geltend zu machen. Welche Hürden müssen durch den Arbeitnehmer genommen …
Weiterlesen…

Weniger Urlaub durch Kurzarbeit?

Weniger Urlaub durch Kurzarbeit? Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hatte bereits 2012 –also weit vor der Pandemie- entschieden, dass Arbeitgeber den Jahresurlaub für Zeiten der „Kurzarbeit Null“ auf Null reduzieren können. Die Kürzung sei laut EuGH berechtigt, da Arbeitnehmer den Anspruch auf Jahresurlaub nur für Zeiten tatsächlicher Arbeitsleitung erwerben. Auch sei …
Weiterlesen…

Dos und Don’ts beim Aufhebungsvertrag

Dos und Don’ts beim Aufhebungsvertrag Ein Aufhebungsvertrag, den ein Arbeitnehmer und sein Arbeitgeber geschlossen haben, ist rechtlich nicht bindend, wenn der Arbeitgeber gegen das Gebot des fairen Verhandelns verstoßen hat (BAG, Urt. v. 07.02.2019 – 6 AZR 75/18) Sollten Sie einen Aufhebungsvertrag unterzeichnet haben, bei welchem die Don’ts überwiegen, ist …
Weiterlesen…

Aufhebungsvertrag oder Abwicklungsvertrag – was ist besser?

Aufhebungsvertrag oder Abwicklungsvertrag – was ist besser? Der Unterschied zwischen Aufhebungs- und Abwicklungsvertrag liegt darin, dass der Aufhebungsvertrag selbst das Arbeitsverhältnis beendet. Beim Abwicklungsvertrag ist ein Ereignis vorausgegangen- wie z.B. die Kündigung durch den Arbeitgeber oder Erreichen des Befristungsablaufes – und es erfolgt erst nach der Kündigung eine Vereinbarung zwischen …
Weiterlesen…

Übersicht der Beiträge unserer Kanzlei MANZ bei Focus Online

Übersicht der Beiträge unserer Kanzlei MANZ bei Focus Online BERATUNG MANAGERHAFTUNG Umfassende Beratung zu Managerhaftung und Compliance – eine renommierte Kanzlei hilft weiter. Die rechtlichen Anforderungen an das Handeln von Gesellschaftsorganen, das sogenannte Corporate Compliance, verändern sich ständig. Die gesetzlichen Pflichten der Gesellschaftsorgane und die daraus resultierende Organhaftung – sprich …
Weiterlesen…